Freizeit

Klein-Balaton

Der Kleine Balaton stellt als großflächiges, zusammenhängendes Feuchtbiotop in ganz Europa eine Einzigartigkeit dar. Seit 1951 ist er Naturschutzgebiet und Teil des Nationalparks Balaton-Oberland. Deshalb können die unter besonderem Schutz stehenden Gebiete nur mit Sondergenehmigung und Führung besucht werden.

Von Norden gesehen vor dem Ort Balatonmagyaród ist die kleine Insel Kányavár, die über eine wunderschöne Holzbrücke frei zugänglich ist. Es lohnt sich auf jeden Fall, dort einmal einen Ausflug hinzumachen. Auf der Insel hat es auch Aussichtspunkte und Grillstellen, so dass ein Familienausflug auch für Kinder Spass machen kann, wenn man mal etwas anderes erleben will. Auf der Insel ist ein Lehrpfad über die am See vorzufindenen Vögel.

 

Entfernung von Zalakaros: 13.5 km

Homepage: www.kisbalaton.hu

GPS: 46°36'55.5"N 17°10'06.6"E

Büffelreservat in Kápolnapuszta

Das Reservat spielt in der Erhaltung der in Ungarn heimischen Büffel eine wichtige Rolle und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Eine Ausstellung zeigt die Flora und Fauna des Kis-Balatons und man die Geschichte der Büffelhaltung in Ungarn kennen lernen kann. Der Spazierweg mit Informationstafeln und die interaktive Ausstellung machen das Treffen mit den Büffeln zu einem richtigen Erlebnis. Ein Fernglas mit dem man die Landschaft beobachten kann, Rastplätze und Souvenirladen stehen den Besuchern zur Verfügung. 

 

Entfernung von Zalakaros: 11 km

Homepage www.bnfp.hu

GPS: 46°34'54.4"N 17°12'10.1"E

Parkwald

Der Park-Wald liegt in der westlichen Seite von Zalakros auf einen Ranke, es sichert die friche und sauberes Luft von Zalakaros. Es gibt mehrere Spazierwege für die, die wandern oder sich abspannen wollten. Es ist der Fortsetzung der Part Straße. Bei dem Grat des Waldes steht ein Aussichtspunkt. Das Sicht auf der Stadt und die Klein-Balaton ist wunderbar.

Das Park-Wald funktioniert belegentlich als Stelle von verschiedenen Sportveranstaltungen, wie Kreisbahn Fahrrad Wettbewerbe, Spaziertouren, Familien und Sporttagen.

 

GPS: 46°36'55.5"N 17°10'06.6"E

Zobori Abenteuerpark

Hier befindet sich ein richtiges Arsenal von Rutschbahnen, in verschiedenen Variationen, in allen Farben des Regenbogens im Freien, und innen im Rutschhaus, für alle Fälle, wenn es außen regnet. Auf der Bahn Snowtubing kannst du das Erlebnis des Rodelns ohne Schnee genießen, du kannst in riesengroßen Gummituben rasen, biegen, oder wortwörtlich  in Richtung Kleinbalaton auf der Holperpiste fliegen! Wenn du den freien Fall gern aufprobieren würdest, kannst du es nicht nur auf der Rutschbahn machen, aber auch virtuell, im neusten 4XD Kino kann im Laufe eines abenteuerlichen Tags alles vorkommen.

 

Für die Kleinsten wird es auch nicht langweilig: Mini-Greifbagger, Baby-Seilbahn, Platz zum Tier-Streicheln, Spielhaus, Wettbewerbe erwarten sie. Kinderparadies vom Besten! Auch für Eltern!

 

Entfernung von Zalakaros: 10 km

Homepage: www.zobori.hu

GPS: 46°38'28.3"N 17°06'00.9"E